Stefanie Kunckler YMONOS

Biografie

STEFANIE KUNCKLER YMONOS wird 2017 gegründet und vereint fünf aktive Vertreter*innen des Schweizer Jazz. Schon früh begeistert sich die im aargauischen Birr aufgewachsene Bandleaderin sowohl für John Coltrane, wie auch für Bach-Fugen und entdeckt viel später den Musiker Anouar Brahem. Von seiner vielschichtigen Musik inspiriert, komponiert sie ihr erstes Album Le jour avec les yeux fermés. Im November 2017 erscheint dieses beim Label UNIT Records und es folgen Konzerte in der Schweiz und dem nahen Ausland. Für die Entstehung des zweiten Albums zieht sich Kunckler immer wieder nach Südfrankreich zurück und komponiert ihr nächstes Album Amateur, welches im Februar 2020 erscheinen wird (UNIT Records) und mit einer Release-Tour in der Schweiz, Deutschland und dem nahen Ausland präsentiert werden soll.

Releases

Besetzung

Stefanie Kunckler - double bass - doublebass

Thomas Lüscher - piano - piano

Philipp Hillebrand - bass clarinet - bass clarinet

Raphael Ochsenbein - accordion - accordion

Marcio de Sousa - drums

Links