string(9) "202006i13" string(9) "202006i13" string(8) "20200206" string(9) "202006i13" string(8) "20200206" string(8) "20200202" string(9) "202006i13" string(8) "20200206" string(8) "20200204" string(9) "202006i13" string(8) "20200206" string(9) "202006i13" string(9) "202006i18"

rant

Biografie

Seit 2004 spielen Merle Bennett und Torsten Papenheim als rant zusammen. Mit Gitarre und Schlagzeug kreieren sie ihre charakteristische Klangsprache und loten die Möglichkeiten des Duospiels aus. rant spielen eine Musik des Andeutens, Erweiterns und Verwerfens. Das miteinander verzahnte Spiel von Papenheim und Bennett schafft eine Balance zwischen Präzision und Verspieltheit, Geräusch und Song. Die Musik von rant bewegt sich nicht zwischen, sondern inmitten vieler Welten. rant haben bisher rund hundert Konzerte in Deutschland und dem europäischen Ausland gespielt, vier viel gelobte Alben veröffentlicht und 2013 mit "uthlande" ein eigenes Musiktheaterwerk entwickelt und aufgeführt. Von 2004 bis 2016 betrieben Bennett und Papenheim gemeinsam mit Axel Haller das CD-Label schraum. Im Laufe von zwölf Jahren erschienen bei schraum Veröffentlichungen von fast 40 MusikerInnen aus dem Spannungsfeld von freier Improvisation, Jazz und Neuer Musik. Auch die bisherigen vier rant-Alben erschienen dort: "margo flux" (2015), "land" (2011), "a direct sensuous pleasure" (2006), "seumsund / sundseum" (2004). "to raise hell as we go along" - das neueste und fünfte Album des Duos erscheint im April 2019 beim Schweizer Label u n i t.

Releases

Besetzung

Merle Bennett - drums

Torsten Papenheim - guitar

Gigs

02-Feb.-2020

rant

live @ Cafê Petro in Praha CZ

04-Feb.-2020

rant

live @ Eleuzina in Banská `tiavnica SK

05-Feb.-2020

rant

live @ Bludný Kámen in Ostrava CZ

06-Feb.-2020

rant

live @ Interpenetration in Graz AT

07-Feb.-2020

rant

live @ Ponava in Brno CZ

13-Juni-2020

rant

live @ Grundtvighaus in Sassnitz auf Rügen DE

18-Juni-2020

rant

live @ Ort in Wuppertal DE

19-Juni-2020

rant

live @ Subsol in Düsseldorf DE

Links