Thomas Bachmann Group

Biografie

Die Thomas Bachmann Group spielt seit mehr als 15 Jahren zusammen und ist stets auf der Suche nach einem eigenen Sound. Gerade das Fehlen eines Harmonieinstruments eröffnet einen transparenten Bandsound, der den Fokus auf Melodie, Rhythmus und Dynamik legt. Auch der Wechsel zwischen den Saxophonen (Tenor und Sopran) sowie der Bässe (Kontrabass und 6-Saiter E-Bass) mischt neue Klangfarben, Das Jazztrio mit Spieltrieb, wie der Jazz-Journalist Armin Knaur aus Reutlingen die Formation bezeichnet, setzt dabei konsequent auf spontanes, interaktives Zusammenspiel sowie überzeugende Kompositionen und Arrangements. Die Thomas Bachmann Group spielt ausschließlich Eigenkompositionen, die sich der bunten Palette des modernen, teils freien Jazz bedienen und die Zuhörer stets aufs Neue überraschen. Die drei sympathischen Musiker sehen sich als working band, die regelmäßig probt und Konzerte gibt. Thomas Bachmann (Saxophone), Ralf Cetto (Bässe) und Uli Schiffelholz (Schlagzeug) haben in den letzten Jahren in ganz Deutschland konzertiert: Auf zahlreichen Festivals, Jazzclubs, sowie im Rahmen von Workshop-Konzerten an deutschen Hochschulen. Bereits fünf CDs hat das Trio eingespielt. Die aktuelle CD ist gerade beim Schweizer Label unit erschienen.

Releases

Besetzung

Thomas Bachmann - sax

Ralf Cetto - bass

Uli Schiffelholz - drums

Gigs

08-Dez.-2019

Thomas Bachmann Group

live @ Jazzcafe Rind in Rüsselsheim / Main DE

Links

Videos